Haustiere

 

 

 


















       

 

Kostenloses Bilder Hosting auf http://www.bild-hoster.de/ 

 

 

       

                                                         

 

 



Heimtiere ( Haustiere ) 

 

Die längste Geschichte als Haustier hat der Hund, dessen Domestikation mindestens auf die Zeit nach dem Pleistozän etwa 13.000 v. Chr. zurück geht; es gibt jedoch Hinweise dafür, dass diese bereits vor 135.000 Jahren gelang  Die Haustiernutzung von Schwein, Rind und Schaf hat etwa 8.000 Jahre v. Chr. in Vorderasien begonnen. Ab dem 4. Jahrtausend v. Chr. wurden die Taube in Vorderasien und der Maulbeer-Seidenspinner in China gezüchtet. Die Zucht des Pferdes begann etwa im 4. Jahrtausend in Eurasien. In China werden ab dem 9. Jhd. n. Chr. Goldfische zur Zierde gezüchtet. Seit dem 19. Jhd. wird der Wellensittich gezüchtet. Die Züchtung von Nagetieren und Fliegen zu Versuchszwecken begann im 20. Jahrhundert.

Der Begriff Haustier wird sehr oft mit dem des Heimtiers verwechselt. Haustiere sind Arten, die in erster Linie als Nutztiere gezüchtet und gehalten werden. Als Heimtiere, das heißt Tiere, die im engen Kontakt mit Menschen meist in dessen Wohnung als Zierde, Ersatz für Sozialpartner oder Spielgefährte für Kinder mit diesem zusammenleben, können auch nicht domestizierte Arten gehalten werden. Viele Haustiere haben die Fähigkeit zum Überleben in der Wildnis verloren. Andere, wie die Hauskatze, können sich leicht auf eine vom Menschen unabhängige Lebensweise umstellen.

Ob Hund, Katze, Goldfisch oder Wellensittich, das Heimtier ( Haustier ) ist oft des Menschen bester Freund. Wer heute ein Haustier halten möchte der hat die Wahl zwischen Hunden, Katzen, Wellensittichen, Papageien, Mäusen, Spinnen, Schlangen und exotischen Tierarten wie etwa Krokodilen, Echsen oder Ratten. Die Haltung eines Haustiers sollte gut überlegt werden denn wer zum Beispiel in einer Mietwohnung lebt dem sei empfohlen vor dem Kauf den Vermieter um Erlaubnis zu fragen. Denn nicht jeder Vermieter erlaubt die Haustierhaltung und wenn dann ist dies mit strengen Regeln und Pflichten verbunden.

Auf die Wahl des Haustieres haben die eigenen Wünsche, Vorstellungen und die Geldbörse einen nicht unerheblichen Einfluss. Bevor ein Haustier überhaupt gekauft wird ist eine Beratung in einer Tierhandlung empfehlenswert denn die dortigen Mitarbeiter sind sehr erfahren und können dabei helfen den passenden tierischen Begleiter zu finden. Wer etwa in einer kleinen Mietwohnung lebt für den ist ein großer Schäferhund nicht empfehlenswert weil diese Hunderasse wie überhaupt jeder Hund regelmäßig Auslauf und ausreichend Platz benötigt. Ein Vogel hingegen wie zum Beispiel ein Wellensittich beansprucht nur einen Käfig und ist daher auch für eine kleine Mietwohnung geeignet.

Wenn nach einer eingehenden Beratung in einer Tierhandlung und Suche endlich dass richtige Haustier gefunden wurde sollte vorher ein entsprechender Platz in der Mietwohnung oder Haus eingerichtet werden damit sich der Hund, Katze oder Wellensittich wohlfühlt. Das Haustier benötigt eine regelmäßige Pflege und die Pflegedauer sollte bereits vor dem Kauf bedacht werden weil dies meist relativ zeitaufwendig ist.

 

Hier stelle ich euch ein paar Heimtiere ( Haustiere ) von Freunden - Bekannten vor

 

 

  










  

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenloses Bilder Hosting auf http://www.bild-hoster.de/

 

Kostenloses Bilder Hosting auf http://www.bild-hoster.de/

 

Kostenloses Bilder Hosting auf http://www.bild-hoster.de/

 

 

Kostenloses Bilder Hosting auf http://www.bild-hoster.de/ 

 

 

 

 


 

 



Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!